Sonntag, 6. Juni 2010

Alles weiß macht der Juni

Dieses Wochenende habe ich neben Babysitten und in der Sonne relaxen auch ein bißchen was kreativ gearbeitet, bzw. ein paar Sachen vom Flohmarkt ein weißes Kleid verpasst.

Als erstes seht ihr hier eine weiße Dose mit integrierter Spieluhr. Ursprünglich war sie mal in dunkelrot mit silber und weiß gehalten. Was sie mal enhalten hat weiß ich allerdings nicht mehr.

Und dann war da noch der schöne Spiegel vom Flohmarkt.
So sah er vorher aus.

Und so sieht er jetzt aus. Ich hab ihn nur einmal mit Farbe angeprüht, dadurch sieht man das dunkle noch ganz leicht durchschimmern. Ich finde in weiß sieht er viel edler aus. Was meint ihr?

Dann hatte ich hier noch den alten Zeitungsständer aus Großmutters Zeiten stehen, der auch noch so richtig alt muffelte. Erst hab ich ihn angeschliffen, dann abgelaugt und zum Schluss nochmal nachgeschliffen.
So sah er vorher aus.

Und so gefällt er mir jetzt viel besser.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche.

Kommentare:

Binele hat gesagt…

Deine Vorher-Nachher-Bilder können sich echt sehen lassen. Der Spiegel und der Zeitungsständer sehen so viel besser aus. Hast du gut gemacht! :-)

Ich wünsch dir auch einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße

Binele

Dekoherz hat gesagt…

In der Dose waren bestimmt Lebkuchen - da hab ich nämlich auch zwei rumstehen :o)

Der Zeitungsständer schaut super aus! Dem tut sein weißes Kleid richtig gut :o)

Liebe Grüße
Melanie

Katis kreative Ecke... hat gesagt…

klasse...gefällt mir gut
Kati

Anca hat gesagt…

oh juhu auch du hast jetzt einen weißen zeitungsständer...grins da können wir uns ja zusammen tun...kicher.....
aber ich finde deinen spiegel ja traumhaft der sieht in weiß ja oberedel aus...ach herrlich...wollen wir uns nicht mal gegenseitig besuch...lach wir mit unserem weiß-tick...kicher!
LG anca

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo,
was fuer ein super Spiegel,
ich bin und weck


lg Conny