Sonntag, 6. Juni 2010

Peek-a-Boo-Box und Holunderblütengelee

Eine Freundin hatte gestern Geburtstag und da ich sie morgen sehe, brauchte ich eine schöne Verpackung für eine Seife und noch eine Kleinigkeit dazu.

Auf einem Markt in der Nähe hatte ich letztens eine handgesiedete Seife mit Meersalz gekauft und brauchte nun eine schöne Verpackung. Schon seit langem spukt die Idee in meinem Kopf herum diese Peek-a-Boo-Boxen zu werkeln. Also hab ich die Abmessungen der Seife genommen und die Box umgesetzt.


Und dannn hab ich letztens auf einem Blog gesehen, dass jemand Holunderblütengelee gemacht hatte, dass wollte ich dann auch mal probieren. Hinter meinem Haus stehen viele Holunderbüsche und da hab ich mir abends ein paar Blütenstauden abgeschnitten. Die hab ich dann 24 Stunden in einen Liter naturtrüben Apfelsaft eingeweicht. Das Ganze hab ich dann mit Gelierzucker eingekocht.

Das ergab immerhin 4 1/2 Gläser voll Holunderblütengelee. Und oh Wunder, es hat funktioniert. Heute morgen gab es dann leckeres Gelee auf mein Brot. Eins dieser Gläser bekommt meine Freundin morgen zum Geburtstag geschenkt.

Und nun geh ich ins Bett. Euch einen schönen Wochenstart.

Kommentare:

Silli hat gesagt…

Die Box ist himmlisch geworden..., ich mag dieses Handgemachten Seifen auch sehr gerne...hmmmund dein gelee sieht auch toll aus... Herzliche Grüße!

Kreative Art hat gesagt…

Wow, also das nenn ich mal eine
edle Verpackung für eine Seife.
Darüber hat sie sich sicher riesig
gefreut. Dann noch selbstgemachter
Holundergelee........ha, hab auch
Holunder im Garten.....;-)))
LG
Marion

andrella hat gesagt…

Hallo,
das ist aber ein sehr persönliches Geschenk da wird sich deine Freundin riesig freuen!
Das Drahtkörbchen habe ich hier mal in einem Dekolädchen gekauft , aber das ist schon ein paar Jahre her, aber ich halte mal die Augen offen!
ganz liebe andrellagrüße

hellerlittle hat gesagt…

eine tolle Sache das mit dem Gelee...
und die Box ist super geworden, sollte mich auch mal daran versuchen *gg

LG hellerlittle

Katis kreative Ecke... hat gesagt…

oja das klingt sehr lecker..ich liebe sowas*gg*
Kati

Anca hat gesagt…

wow...nicht nur die seife als geschenk..nein noch eine zauberhafte box dazu...na das nenn ich mit "LIEBE" schenken...tolle idee!

hach und holler-blüten---jammi jammi das erinnert mich an meine liebe omi,seufz...lang ist es her.......ich freu mich für dich
LG anca