Samstag, 3. April 2010

Ostertüten

Meinen Kollegen und Nachbarsfreunden wollte ich dieses Jahr wieder eine Kleinigkeit zu Ostern schenken und hab im Internet nach einer Verpackungsmöglichkeit gesucht. Auf dem Blog von Katinka bin ich dann auf eine einfache und schnelle Verpackung aus einem bedruckten Briefumschlag gestoßen. Ich hab die Ecken dann noch mit einem Stempelkissen gewischt und eine farbige einlagische Serviette eingesteckt. Die blauen Tütchen sind für die Männer und die gelben sind für die Mädchen.


Und hier noch eine kleine Impression aus meinem Wohnzimmer:


Ich wünsche euch einen frohen Ostersamstag.

Kommentare:

Shabby Look hat gesagt…

Ein schönes Osterfest wünsche ich Dir. Hab eine wundervolle Zeit mit Deiner Familie.
Liebe Grüße, Lucia

Swaantje hat gesagt…

Guten Morgen,
bin gerade ein wenig am herum hüpfen und geradewegs bei dir gelandet ;o)

Deine Ostertüten schauen jaaa toll aus!
Da steckt sprichwörtlich...ganz viel Liebe drin.
Herzliche Grüße
Swaani

Anca hat gesagt…

oh das ist ja auch ne tolle idee:
ostertütchen...die sehen prachtvoll aus!
LG anca